Garçon de Ferme

American Wild Ale

Garçon de Ferme

Wicked Weed Brewing

15,99 €
Inhalt: 0.5 Liter (31,98 € * / 1 Liter)
zzgl. Pfand 0,25 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Share
Wahnsinnig feines Bier! Das Garcon de Ferme von Wicked Weed aus North Carolina ist ein mit... mehr
Tasting Notes
Farbe strohgelb
Geruch Hefe, Säure, Trauben, Zitrusfrüchte
Geschmack fruchtig, hefebetont, sauer, trocken
Beschreibung

Wahnsinnig feines Bier! Das Garcon de Ferme von Wicked Weed aus North Carolina ist ein mit Brettanomyces vergorenes Farmhouse Ale. Nach seiner Gärung wird das Bier zusammen mit Pfirsichen im Fass gelagert. Das Ergebnis ist ein spritzig säuerliches Farmhouse Ale, mit wunderbar eingebundenen Fruchtnoten und einem erfrischend trockenen Abgang.

Bier-Fakten
Zutaten Wasser, GERSTENMALZ, WEIZENMALZ, HAFER, Hopfen, Hefe, Pfirsich
Bierstil: American Wild Ale
Brauerei: Wicked Weed
Alkoholgehalt (in % Vol): 5,6
Trinktemperatur (in °C): 7-10°
passt gut zu: milder Käse, Süße Desserts & Schokolade, als Aperitif
Beschreibung Brauerei
Wicked Weed Brewing

Wicked Weed wurde 2012 in North Carolina gegründet. Die Brauerei zählt zu den Vorreitern im Bereich Barrel Ageing. Vor allem mit ihren Sour & Wild Ales konnte die Brauerei viele Fans gewinnen. Für Diskussionen sorgte 2017 die Übernahme durch Anheuser Busch. Dort zählen Wicked Weed, neben anderen nahmhaften Brauereien wie Goose Island oder Elysian zum "High End"-Portfolio des Konzerns.

Zuletzt angesehen