(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-81120029-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '15 seconds')", 15000);

Burnt Mill

Kleines Team, viel Passion: Seit 2017 braut Burnt Mill auf einer Farm in der Nähe von Ipswich im Osten Englands. Ob Pale Ales, IPAs, Stouts, fassgelagerte Biere oder Lager: Burnt Mill stehen für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Burnt Mill

Kleines Team, viel Passion: Seit 2017 braut Burnt Mill auf einer Farm in der Nähe von Ipswich im Osten Englands. Ob Pale Ales, IPAs, Stouts, fassgelagerte Biere oder Lager: Burnt Mill stehen für Vielfalt, Kreativität und besten Geschmack!

Getrieben von der Leidenschaft für Bier

Charles O‘Reilly, Gründer von Burnt Mill, begann bereits 2011, sich ausführlich mit der Materie Bier auseinanderzusetzen. Der Weg vom bloßen Konsum hin zu Homebrewing mag zwar kurz sein, aber die wirklich intensive Beschäftigung mit den kleinsten Aspekten des Brauprozesses und der Rezepte erfordert absolute Hingabe.

O‘Reilly lebt diese Hingabe. Und so war die Gründung für ihn, der vorher in verschiedensten Positionen in der Bierindustrie gearbeitet hat, nur der nächste logische Schritt. Außerhalb von Ipswich hat er eine große Scheune auf einer Farm renoviert und so umgebaut, dass sie ein ca. 24 (15 BBL) Hektoliter Sudanlage beherbergen kann. Die Farm gehört der Familie seiner Ehefrau. Einfacher war es wohl kaum, an ein geeignetes Objekt für eine Brauerei zu kommen.

Schneller Erfolg

Und welch ein Glück, dass O’Reilly diese Möglichkeit nicht hat verstreichen lassen! Denn die Biere, die er mit seiner Head Brewer Sophie de Ronde entwickelt und braut, stehen für beste Qualität und Geschmack. Beste Grundzutaten, Leidenschaft und die jahrelange Erfahrung von de Ronde haben dafür gesorgt, dass sich Burnt Mill schnell einen Namen, nicht nur innerhalb der englischen Bierszene, gemacht haben.

Dafür sprechen auch die namhaften Brauereien, mit denen Burnt Mill bereits kurz nach ihrem Start Collabs gebraut haben: Mikkeller, Cloudwater, Verdant, Northern Monk, Interboro, Other Half oder Whiplash. Ebenso waren sie schnell ein etablierter Gast auf den angesagtesten Bierfestival in Europa. Ihre Biere haben sie beispielsweise schon auf der Indy Man Beer Con in Manchester, beim BXL Beerfest in Brüssel oder beim MBCC ausgeschenkt.

Fakten

WENIGER
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Burnt Mill The Weight of Brunch (Cognac BA) (Mikkeller Collab) Imperial Stout

Imperial Stout

Burnt Mill The Weight of Brunch (Bourbon BA)...

Burnt Mill

10,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (24,98 € * / 1 Liter)
Merken
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.