(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-81120029-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '15 seconds')", 15000);

Porter & Stout Bier

 

Porter ist wohl einer bekanntesten Bierstile weltweit. Dunkle Malze verleihen dem Porter seinen charakteristischen, röstaromatischen Geschmack. In diesem Bier vereinen sich intensive Aromen von Kaffee, Kakao, süßer und bitterer Schokolade oder Roggenbrot.

 

Vom Porter zum Stout und zurück

Die Bezeichnung „Porter“ stammt von der ersten Kundengruppe im frühen 18. Jahrhundert, bei denen Porter-Biere große Popularität erlangten: Den Gepäckträgern auf den Straßen und in den Häfen von London, eben sogenannte „Porter“. Durch die Verwendung vieler dunkler Malze waren Porter für die Arbeiter_innen eine adäquate Kalorienquelle, um die schwere körperliche Arbeit kompensieren zu können. Porter waren zudem länger durch einen erhöhten Hopfenanteil länger haltbar und stabil im Geschmack. 

Die Bezeichnung „Stout“ ist eng mit der Entstehung des Porter verbunden. Ein „Stout Porter“ ist einfach ein alkoholstarkes Porter – und „Stout“ damit ein Synonym für „stark“. Erst später entwickelte sich der Bierstil Stout aus dieser Verbindung. 

Porter ist bis heute ein unglaublich populärer Bierstil. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts war er auf sechs Kontinenten verfügbar, entweder als Exportgut oder als lokal gebrautes Bier. Porter sind integraler Bestandteil des Angebots in englischen oder irischen Pubs. Porter und Stout können problemlos nebeneinander existieren. Und werden als Stilbezeichnungen im alltäglichen Umgang synonym gebraucht.

 

Und wie schmeckt Porter?

Im Mittelpunkt stehen röstaromatische Malzaromen. Sehr gängig sind Noten von Kaffee, Kakao oder Bitterschokolade. Der Körper kann je nach Alkoholgehalt variieren. Klassisch ist eine leichte bis deutliche Bitterkeit im Abgang. Manche Brauereien brauen Porter zusätzlich mit Laktose oder Vanille, um dem Bier ein cremiges und weiches Mundgefühl zu geben. 

Porter eignen sich zudem besonders gut für die Zugabe von Kaffee, Kakao oder Schokolade. Auch Porter mit winterlichen Gewürzen sind gängig, insbesondere Zimt oder Kardamom. Daneben finden sich auch Beeren oder Früchte als Zutaten in diesen Bieren. Sie erweitern die Geschmackswelt des Porter und ergänzen die dunkle Malzaromatik perfekt.

Um diese Aromen und Geschmacksrichtungen zu intensivieren, lagern viel Brauereien (Imperial) Porter in Fässern. Sehr gängig sind Bourbon-, Sherry- oder Rumfässer. Je nach Fass verändert sich so die Charakteristik des jeweiligen Biers. 

 Die estnische Brauerei Põhjala gilt als eine der auf starke Porter spezialisierte Brauereien in Europa. Ihr Core Range Porter Must Kuld ist ein mit Laktose gebrautes Baltic Porter (d.h. im Gegensatz zum klassischen Porter ist es mit untergäriger Hefe vergoren) und bereits ein Klassiker auf dem Gebiet. 

Daneben findet ihr nicht nur Porter der estnischen Brauerei bei Beyond Beer, sondern auch andere Bier dieses Stils in unserem Angebot. Lasst Euch von der Vielfalt dieses Bierstils überraschen!

 

Und was ist eigentlich ein Stout?

 

Dunkel und röstaromatisch: Das Stout ist ein essentieller Bierstil, nicht nur in der Craft Beer Welt. Es dient als Grundlage für viele an das Stout angelehnte Bierstile. Und es bietet sich ganz wunderbar für Kombinationen mit Zutaten wie Kaffee, Kakao oder Gewürze an.

Ein Stout ist ein mit obergäriger Hefe gebrautes Bier. Charakteristisch ist seine dunkelbraune bis tiefschwarze Farbe dieser Biere. Diese resultiert aus der Verwendung von verschiedenen dunklen Röstmalzen. Der Alkoholgehalt eines Stouts kann variieren – von sehr wenig Alkohol um die 3% bis hin zu sehr starken Imperial Stouts bis zu 20% Alkohol ist alles möglich. Die Aromenvielfalt des Röstmalzes reicht von Roggenbrot, dunkles Karamell über dunkle Schokolade und Kakao bis hin zu Kaffee oder verbranntem Toast. Je nach Kombination mit Zutaten wie Vanille oder Laktose können Stouts auch süßlich und cremig sein.

Eine kurze Geschichte des Stouts

Die Entstehung des Stouts hängt eng mit dem Bierstil Porter zusammen. Porter ist ebenfalls ein dunkler Bierstil. In England ab dem 17. Jahrhundert weit verbreitet, wurde das Porter in unterschiedlichen Alkoholstärken gebraut. Stärkere Porter wurden daher als „Stout Porter“ bezeichnet. Ursprünglich war „Stout“ also nur ein Synonym für „stark“. Im Lauf der Zeit wurde die Bezeichnung „Stout Porter“ verkürzt und es blieb nur „Stout“ übrig. 

Insbesondere in Irland ist der Bierstil Stout mit der Guinness-Brauerei verbunden, welche seit dem 18. Jahrhundert in Dublin Stouts braut. Aufgrund seines höheren Alkoholgehalts wurde Stout öfter als Porter exportiert, unter anderem nach Skandinavien, Russland oder nach Übersee. Heute ist er aus der Pub-Kultur weltweit nicht mehr wegzudenken. Stout und Porter haben sich als Bierstile heute sehr angenähert und sind im Grunde kaum mehr zu unterscheiden. Auch die ursprüngliche 

Neben dem klassischen Stout entwickelten verschiedene Abwandlungen des Bierstils:

  • Oatmeal Stout (mit einem Haferanteil gebraut)
  • Oyster Stout (ursprünglich mit Austernschalen gebraut)
  • Milk oder Sweet Stout (gebraut mit dem Zusatz von Laktose)
  • Dry Stout (die irische Interpretation eines klassischen Stouts, im Gegensatz zum Milk Stout nicht süß, sondern trocken im Abgang)
  • Coffee Stout (entsteht entweder durch die Zugabe von Kaffeepulver oder -bohnen; oder indem das verbraute Malz intensiver geröstet wird und daher eine Kaffeearomatik erhält)

 

Lecker und vielfältig

Die heutige Vielfalt der angebotenen Stouts ist enorm und kaum zu überblicken. Besonders populär sind Imperial oder Pastry Stouts. Viele Brauereien beschränken sich allerdings auf eine moderne Interpretation des klassischen Stouts. Bestes Beispiel: Magic Rocks Dark Arts. Auch alkoholfreie Stouts gibt es bereits. beispielsweise das Road Runner von Kehrwieder aus Hamburg. 

Besonders gut lassen sich Stouts zu Desserts kombinieren. Durch die intensive Malzaromatik passen sie gut zu Eis oder Sorbets, gerne auch mit Beeren oder tropischen Früchten. Aber auch zu deftigen Gerichten mit dunklen Saucen lassen sich Stouts pairen. Auch zum amerikanisch inspirierten BBQ passt ein klassisches Stout hervorragend. 

Neben klassischen Stouts haben wir bei Beyond Beer auch eine große Auswahl an Pastry oder Imperial Stouts im Angebot. Klickt Euch einfach mal durch die Artikel – da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

  Porter ist wohl einer bekanntesten Bierstile weltweit. Dunkle Malze verleihen dem Porter seinen charakteristischen, röstaromatischen Geschmack. In diesem Bier vereinen sich intensive... mehr erfahren »
Fenster schließen
Porter & Stout Bier

 

Porter ist wohl einer bekanntesten Bierstile weltweit. Dunkle Malze verleihen dem Porter seinen charakteristischen, röstaromatischen Geschmack. In diesem Bier vereinen sich intensive Aromen von Kaffee, Kakao, süßer und bitterer Schokolade oder Roggenbrot.

 

Vom Porter zum Stout und zurück

Die Bezeichnung „Porter“ stammt von der ersten Kundengruppe im frühen 18. Jahrhundert, bei denen Porter-Biere große Popularität erlangten: Den Gepäckträgern auf den Straßen und in den Häfen von London, eben sogenannte „Porter“. Durch die Verwendung vieler dunkler Malze waren Porter für die Arbeiter_innen eine adäquate Kalorienquelle, um die schwere körperliche Arbeit kompensieren zu können. Porter waren zudem länger durch einen erhöhten Hopfenanteil länger haltbar und stabil im Geschmack. 

Die Bezeichnung „Stout“ ist eng mit der Entstehung des Porter verbunden. Ein „Stout Porter“ ist einfach ein alkoholstarkes Porter – und „Stout“ damit ein Synonym für „stark“. Erst später entwickelte sich der Bierstil Stout aus dieser Verbindung. 

Porter ist bis heute ein unglaublich populärer Bierstil. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts war er auf sechs Kontinenten verfügbar, entweder als Exportgut oder als lokal gebrautes Bier. Porter sind integraler Bestandteil des Angebots in englischen oder irischen Pubs. Porter und Stout können problemlos nebeneinander existieren. Und werden als Stilbezeichnungen im alltäglichen Umgang synonym gebraucht.

 

Und wie schmeckt Porter?

Im Mittelpunkt stehen röstaromatische Malzaromen. Sehr gängig sind Noten von Kaffee, Kakao oder Bitterschokolade. Der Körper kann je nach Alkoholgehalt variieren. Klassisch ist eine leichte bis deutliche Bitterkeit im Abgang. Manche Brauereien brauen Porter zusätzlich mit Laktose oder Vanille, um dem Bier ein cremiges und weiches Mundgefühl zu geben. 

Porter eignen sich zudem besonders gut für die Zugabe von Kaffee, Kakao oder Schokolade. Auch Porter mit winterlichen Gewürzen sind gängig, insbesondere Zimt oder Kardamom. Daneben finden sich auch Beeren oder Früchte als Zutaten in diesen Bieren. Sie erweitern die Geschmackswelt des Porter und ergänzen die dunkle Malzaromatik perfekt.

Um diese Aromen und Geschmacksrichtungen zu intensivieren, lagern viel Brauereien (Imperial) Porter in Fässern. Sehr gängig sind Bourbon-, Sherry- oder Rumfässer. Je nach Fass verändert sich so die Charakteristik des jeweiligen Biers. 

 Die estnische Brauerei Põhjala gilt als eine der auf starke Porter spezialisierte Brauereien in Europa. Ihr Core Range Porter Must Kuld ist ein mit Laktose gebrautes Baltic Porter (d.h. im Gegensatz zum klassischen Porter ist es mit untergäriger Hefe vergoren) und bereits ein Klassiker auf dem Gebiet. 

Daneben findet ihr nicht nur Porter der estnischen Brauerei bei Beyond Beer, sondern auch andere Bier dieses Stils in unserem Angebot. Lasst Euch von der Vielfalt dieses Bierstils überraschen!

 

Und was ist eigentlich ein Stout?

 

Dunkel und röstaromatisch: Das Stout ist ein essentieller Bierstil, nicht nur in der Craft Beer Welt. Es dient als Grundlage für viele an das Stout angelehnte Bierstile. Und es bietet sich ganz wunderbar für Kombinationen mit Zutaten wie Kaffee, Kakao oder Gewürze an.

Ein Stout ist ein mit obergäriger Hefe gebrautes Bier. Charakteristisch ist seine dunkelbraune bis tiefschwarze Farbe dieser Biere. Diese resultiert aus der Verwendung von verschiedenen dunklen Röstmalzen. Der Alkoholgehalt eines Stouts kann variieren – von sehr wenig Alkohol um die 3% bis hin zu sehr starken Imperial Stouts bis zu 20% Alkohol ist alles möglich. Die Aromenvielfalt des Röstmalzes reicht von Roggenbrot, dunkles Karamell über dunkle Schokolade und Kakao bis hin zu Kaffee oder verbranntem Toast. Je nach Kombination mit Zutaten wie Vanille oder Laktose können Stouts auch süßlich und cremig sein.

Eine kurze Geschichte des Stouts

Die Entstehung des Stouts hängt eng mit dem Bierstil Porter zusammen. Porter ist ebenfalls ein dunkler Bierstil. In England ab dem 17. Jahrhundert weit verbreitet, wurde das Porter in unterschiedlichen Alkoholstärken gebraut. Stärkere Porter wurden daher als „Stout Porter“ bezeichnet. Ursprünglich war „Stout“ also nur ein Synonym für „stark“. Im Lauf der Zeit wurde die Bezeichnung „Stout Porter“ verkürzt und es blieb nur „Stout“ übrig. 

Insbesondere in Irland ist der Bierstil Stout mit der Guinness-Brauerei verbunden, welche seit dem 18. Jahrhundert in Dublin Stouts braut. Aufgrund seines höheren Alkoholgehalts wurde Stout öfter als Porter exportiert, unter anderem nach Skandinavien, Russland oder nach Übersee. Heute ist er aus der Pub-Kultur weltweit nicht mehr wegzudenken. Stout und Porter haben sich als Bierstile heute sehr angenähert und sind im Grunde kaum mehr zu unterscheiden. Auch die ursprüngliche 

Neben dem klassischen Stout entwickelten verschiedene Abwandlungen des Bierstils:

  • Oatmeal Stout (mit einem Haferanteil gebraut)
  • Oyster Stout (ursprünglich mit Austernschalen gebraut)
  • Milk oder Sweet Stout (gebraut mit dem Zusatz von Laktose)
  • Dry Stout (die irische Interpretation eines klassischen Stouts, im Gegensatz zum Milk Stout nicht süß, sondern trocken im Abgang)
  • Coffee Stout (entsteht entweder durch die Zugabe von Kaffeepulver oder -bohnen; oder indem das verbraute Malz intensiver geröstet wird und daher eine Kaffeearomatik erhält)

 

Lecker und vielfältig

Die heutige Vielfalt der angebotenen Stouts ist enorm und kaum zu überblicken. Besonders populär sind Imperial oder Pastry Stouts. Viele Brauereien beschränken sich allerdings auf eine moderne Interpretation des klassischen Stouts. Bestes Beispiel: Magic Rocks Dark Arts. Auch alkoholfreie Stouts gibt es bereits. beispielsweise das Road Runner von Kehrwieder aus Hamburg. 

Besonders gut lassen sich Stouts zu Desserts kombinieren. Durch die intensive Malzaromatik passen sie gut zu Eis oder Sorbets, gerne auch mit Beeren oder tropischen Früchten. Aber auch zu deftigen Gerichten mit dunklen Saucen lassen sich Stouts pairen. Auch zum amerikanisch inspirierten BBQ passt ein klassisches Stout hervorragend. 

Neben klassischen Stouts haben wir bei Beyond Beer auch eine große Auswahl an Pastry oder Imperial Stouts im Angebot. Klickt Euch einfach mal durch die Artikel – da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Filter schließen
von bis
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Thornbridge Salted Caramel Lucaria

Porter

Thornbridge Salted Caramel Lucaria

Thornbridge

2,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (9,06 € * / 1 Liter)
Leider ausverkauft Merken
NEU
Lervig Christmas Cream

Porter

Lervig Christmas Cream

Lervig

4,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,5 Liter (9,98 € * / 1 Liter)
Merken
NEU
Lervig 3 Bean Stout

Imperial Stout

Lervig 3 Bean Stout

Lervig

5,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (16,64 € * / 1 Liter)
Merken
Verdant Seldom Often

Imperial Stout

Verdant Seldom Often

Verdant

9,79 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (22,25 € * / 1 Liter)
Merken
Sierra Nevada Stout

Stout

Sierra Nevada Stout

Sierra Nevada Brewing

3,29 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,355 Liter (9,27 € * / 1 Liter)
Merken
Northern Monk Stars & Stripes

Porter - Other

Northern Monk Stars & Stripes

Northern Monk

4,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (11,34 € * / 1 Liter)
Merken
Stigbergets Big Bourbon Barrel Aged Stout 2019

Imperial Stout

Stigbergets Big Bourbon Barrel Aged Stout (2019)

Stigbergets

8,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (20,43 € * / 1 Liter)
Merken
Westbrook Mexican Cake 2020

Imperial Stout

Westbrook Mexican Cake 2020

Westbrook Brewing Company

21,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,66 Liter (32,56 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Dessert in a Can: Chocolate Covered Salted Toffee Popcorn

Pastry Stout

Amundsen Dessert In A Can - Chocolate Covered...

Amundsen

7,69 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (23,30 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Barrel Aged Upside Down Christmas Cake

Pastry Stout

Amundsen BA Upside Down Christmas Cake

Amundsen

9,29 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (28,15 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Zygoat Pastry Stout

Pastry Stout

Amundsen ZYGoat

Amundsen

6,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (21,18 € * / 1 Liter)
Merken
Brewski Napoleon Cake

Pastry Stout

Brewski Napoleon Cake

Brewski

8,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (25,73 € * / 1 Liter)
Merken
Omnipollo Daidalos Imperial Stout

Pastry Stout

Omnipollo In Plenty

Omnipollo

11,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (36,33 € * / 1 Liter)
Merken
Omnipollo Daidalos

Pastry Stout

Omnipollo Daidalos

Omnipollo

13,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,4 Liter (34,98 € * / 1 Liter)
Merken
Tyrell Braukunstatelier Kakao Stout

Imperial Stout

Tyrell Braukunstatelier Kakaostout

Tyrell Braukunstatelier

21,99 € * zzgl. 0,08 € Pfand
Inhalt 0,75 Liter (29,32 € * / 1 Liter)
Merken
Sierra Nevada Trip in the Woods: Chocolate Chipotle Stout

Imperial Stout

Sierra Nevada Trip in the Woods: Chocolate...

Sierra Nevada Brewing

24,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,75 Liter (33,32 € * / 1 Liter)
Merken
Sierra Nevada Narwhal 2020

Imperial Stout

Sierra Nevada Narwhal 2020

Sierra Nevada Brewing

4,29 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,355 Liter (12,08 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Dessert In A Can - Hazelnut Mochachino Sundae

Pastry Stout

Amundsen Dessert In A Can - Hazelnut Mochachino...

Amundsen

8,69 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (26,33 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Double Churro Dunker

Pastry Stout

Amundsen Double Churro Dunker

Amundsen

11,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (26,11 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Dessert In A Can - Peanut Butter Caramel Crisp, Jam Doughnut

Pastry Stout

Amundsen Dessert In A Can - Peanut Butter...

Amundsen

8,69 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (26,33 € * / 1 Liter)
Merken
Garage Coco Tears Imperial Stout

Imperial Stout

Garage Coco Tears

Garage Beer

10,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (23,84 € * / 1 Liter)
Merken
Pohjala Armchair Detective

Imperial Porter

Põhjala Armchair Detective (XO Cognac BA)

Põhjala

9,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (28,76 € * / 1 Liter)
Merken
Lervig Barrel-Aged Salted Caramel Cookie Dough Crunch

Imperial Stout

Lervig Barrel-Aged Salted Caramel Cookie Dough...

Lervig

13,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (42,39 € * / 1 Liter)
Merken
Lervig Barrel-Aged Molten Double Chocolate Fudge Cake Supreme

Imperial Stout

Lervig Barrel-Aged Molten Double Chocolate...

Lervig

14,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (43,91 € * / 1 Liter)
Merken
Lervig Barrel-Aged Grandad Graham's Butter Coffee Stout

Imperial Stout

Lervig Barrel-Aged Grandad Graham's Butter...

Lervig

13,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (42,39 € * / 1 Liter)
Merken
Times 8 Bourbon Barrel Aged

Imperial Stout

Lervig Times 8 Aged in Bourbon Barrels

Lervig

14,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (43,91 € * / 1 Liter)
Leider ausverkauft Merken
Northern Monk Haze Outdoords Bringing Yorkshire Back

Porter - English

Northern Monk Patrons Project 16.04 // Haze...

Northern Monk

5,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (13,61 € * / 1 Liter)
Merken
Lervig 3 Bean Stout Bourbon Barrel Aged

Stout - Imperial / Double

Lervig Bourbon BA 3 Bean Stout (2020)

Lervig

13,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (42,39 € * / 1 Liter)
Merken
Lervig 3 Bean Stout Rum Barrel Aged 2020

Stout - Imperial / Double

Lervig Rum BA 3 Bean Stout (2020)

Lervig

13,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (42,39 € * / 1 Liter)
Merken
Mikkeller George Barrel-Aged BA Imperial Stout

Stout - Imperial / Double

Mikkeller BA George

Mikkeller

19,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,375 Liter (51,97 € * / 1 Liter)
Merken
Mikkeller Black Imperial Stout

Stout - Imperial / Double

Mikkeller Black

Mikkeller

11,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,375 Liter (31,97 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Barrel Aged Dessert in a Can Peanut Butter Caramel

Stout - Imperial / Double Pastry

Amundsen BA Dessert In A Can - Peanut Butter...

Amundsen

9,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (30,27 € * / 1 Liter)
Merken
Pohjala Cocobänger Barrel Aged Imperial Stout BA

Stout - Imperial / Double

Põhjala CocoBänger BA

Põhjala

9,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (28,76 € * / 1 Liter)
Merken
Mikkeller Beer Geek Fudgesicle Bourbon Imperial Oatmeal Stout

Stout - Imperial / Double Oatmeal

Mikkeller Beer Geek Fudgesicle Bourbon BA

Mikkeller

18,69 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,375 Liter (49,84 € * / 1 Liter)
Merken
Mikkeller Beer Geek Fudgesicle Rye Whiskey Imperial Oatmeal Stout

Stout - Imperial / Double Oatmeal

Mikkeller Beer Geek Fudgesicle Rye Whiskey BA

Mikkeller

18,69 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,375 Liter (49,84 € * / 1 Liter)
Merken
Alpha Delta Poine Chocolate Vanilla Milk Stout

Stout - Imperial / Double Milk

Alpha Delta Poine

Alpha Delta Brewing

8,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,44 Liter (20,43 € * / 1 Liter)
Merken
Amundsen Dessert in a Can Mango Chocolate Pastry Stout

Stout - Pastry

Amundsen Dessert In A Can - Mango & Chocolate...

Amundsen

8,29 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (25,12 € * / 1 Liter)
Merken
Omnipollo Albedo

Imperial Porter

Omnipollo Albedo

Omnipollo

6,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (21,18 € * / 1 Liter)
Merken
Põhjala Honey Laku (Cellar Series)

Imperial Porter

Põhjala Honey Laku (Cellar Series)

Põhjala

8,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (27,24 € * / 1 Liter)
Merken
Craftwerk Dark Season Stout Porter bestellen

Stout

Craftwerk Dark Season

Craftwerk Brewing

1,99 € * zzgl. 0,08 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
Merken
Põhjala Pime Öö PX (Cellar Series)

Imperial Stout

Põhjala Pime Öö PX (Cellar Series)

Põhjala

8,79 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (26,64 € * / 1 Liter)
Merken
Omnipollo Lorelei

Spiced Imperial Porter

Omnipollo Lorelei

Omnipollo

10,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (33,30 € * / 1 Liter)
Leider ausverkauft Merken
Lervig Konrad's Stout

Russian Imperial Stout

Lervig Konrad's Stout

Lervig

3,69 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (11,18 € * / 1 Liter)
Merken
Lervig Coconuts

Imperial Stout

Lervig Coconuts

Lervig

5,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (16,64 € * / 1 Liter)
Merken
Buddelship Eisbrecher

Imperial Wheat Stout

Buddelship Eisbrecher

Buddelship Brauerei

4,99 € * zzgl. 0,08 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (15,12 € * / 1 Liter)
Merken
Põhjala Cowboy Breakfast - Bourbon BA (Cellar Series)

Imperial Stout

Põhjala Cowboy Breakfast - Bourbon BA (Cellar...

Põhjala

8,99 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (27,24 € * / 1 Liter)
Merken
Põhjala Jõuluöö (Oak Barrel Aged)

Imperial Porter

Põhjala Jõuluöö (Oak Barrel Aged)

Põhjala

4,29 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (13,00 € * / 1 Liter)
Merken
Põhjala Öö XO (BA Cognac)

Imperial Baltic Porter

Põhjala Öö XO (BA Cognac)

Põhjala

7,49 € * zzgl. 0,25 € Pfand
Inhalt 0,33 Liter (22,70 € * / 1 Liter)
Merken
1 von 2
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.

    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.